Erzgebirgsweihnacht

Ensembleprogramm
Kategorie
Erzgebirgsensemble
Datum
2021-12-03 14:30

59. (-1) ERZGEBIRGSWEIHNACHT mit dem Erzgebirgsensemble Aue im Kulturhaus Aue 

Die traditionelle Weihnachtsrevue für die ganze Familie

Freitag, 3.12.2021, 14.30 und 18 Uhr
Samstag, 4.12.2021, 15 und 19 Uhr
Sonntag, 5.12.2021, 14 Uhr
 

Das gibt es nur in Aue: Sobald die Gäste das Kulturhaus Aue betreten, fühlen Sie sich wie im Weihnachtsland. Das liegt am Ambiente des Hauses, das seit mittlerweile 59 Jahren mit einer Corona-Unterbrechung (2020 nur online) mit der "Erzgebirgsweihnacht" des Erzgebirgsensembles Besucher aus Nah und Fern, dem In- und Ausland anzieht. Schwibbögen, Pyramiden, Nussknacker und Räuchermännchen, die den Weihnachtsduft des Gebirges verbreiten. Im oberen Foyer besteht die Möglichkeit, geschützt vor allen Wetterkapriolen der Winterszeit, den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt mit auserlesenen Angeboten zu bestaunen. Wer rechtzeitig kommt, hat zudem die Möglichkeit, Kaffee und original erzgebirgischen Christstollen zu genießen.

Die Künstler, die alle Jahre wieder und doch immer wieder neu, ihre Fans in den Bann ziehen, sind der eigentliche Grund für fünf aufeinanderfolgende Vorstellungen in ihrem "Stammhaus". Das Erzgebirgsensemble Aue unter der Leitung von Steffen Kindt versteht es vortrefflich, liebgewordene Traditionen des Landstrichs in einer zeitgemäßen Inszenierung mit modernen technischen Mitteln auf die Bühne zu bringen. Das Publikum liebt den Revuecharakter des Programmes.

Da leben die Tradition des Hutzengehens ebenso wie die erzgebirgische Mundart in überliefertem Liedgut. Da erklingt die Weltrarität der Russischen Hörner, jene musikalische Weltrarität, mit der den Musikern der Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde gelungen ist und deren faszinierender Klang am besten mit einer "lebendigen Orgel" beschrieben werden kann. Volks- und Klassischer Tanz versprühen Esprit und Eleganz. In unseren Tagen entstandene Lieder und Musiken spannen den Bogen zur Gegenwart. Alte Traditionen werden von jungen Leuten mit dem Zeitgeschmack von heute verknüpft und so lebendig gehalten.

"Aus Tradition modern"- so präsentiert sich das Erzgebirgsensemble Aue seinen Besuchern, von denen viele behaupten, dass es für sie erst Weihnacht wird, wenn sie die "Erzgebirgsweihnacht" erlebt haben. Die "Erzgebirgsweihnacht" mit dem Erzgebirgsensemble Aue zeichnet mittels Musik, Gesang, Tanz, Mundart, und Humor ein stimmungsvolles Bild von der wohl schönsten Zeit im Erzgebirge, der Weihnachtszeit. So erklingen die bekanntesten erzgebirgischen Weihnachtslieder, umrahmt von festlicher Bläsermusik. Bergmännisches Musikgut trägt der ungetrübten Sehnsucht des Bergmanns nach Licht Rechnung.

Besuchen Sie uns mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und freuen Sie sich auf ein paar unvergesslich schöne Stunden im Erzgebirge!

Termine am 2. Adventswochenende 2021

Freitag, 3.12.2021, 14.30 und 18 Uhr
Samstag, 4.12.2021, 15 und 19 Uhr 
Sonntag, 5.12.2021, 14 Uhr

 

Eintrittspreise:

Preisgruppe I 21,- ermäßigt: 17,- € 
Preisgruppe II 19,- ermäßigt 15,- €

Sonderpreise für Großkunden und Reiseveranstalter zu erfragen im Kulturhaus Aue

Kartenbestellung:

Kulturhaus Aue, Goethestraße 2, 08280 Aue-Bad Schlema

www.kulturhausaue.de

Tel. + 49 (0)3771-23761 Fax +49 (0)3771-23762 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Alle Daten

  • 2021-12-05 14:00
  • 2021-12-04 19:00
  • 2021-12-04 15:00
  • 2021-12-03 18:00
  • 2021-12-03 14:30

Powered by iCagenda

Erzgebirgsensemble GmbH Aue

Goethestraße 2
08280 Aue-Bad-Schlema
Postanschrift: Postfach 1231, 08272
Aue-Bad-Schlema
  •  +49 (0)3771-22008